Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Wildendürnbach: Urlaub Wildendürnbach - Reisen Wildendürnbach

Wildendürnbach

Wildendürnbach


203m

Herzlich willkommen in Wildendürnbach!

Die Gemeinde Wildendürnbach liegt im nördlichen Niederösterreich am Rande der Laaer Ebene. Eine kleine aber durchaus liebenswürdige Gemeinde, bestehend aus den Katastralgemeinden Wildendürnbach, Neuruppersdorf, Pottenhofen, Alt Prerau und Mitterhof. Eine Gemeinde mit einem herrlichen Angebot an Spazier- und Radwegen – liegt es doch an den markierten Radwanderrouten, die durch das gesamte Weinviertel führen.

Schon seit Jahrhunderten wird hier Weinbau betrieben. Mit viel Geduld und Liebe zum Beruf, der heute allerdings schon eher zum Hobby geworden ist, gehen die Weinbauern an ihre Arbeit heran – und das merkt man auch am Resultat: Spitzenweine, die regelmäßig hohe Auszeichnungen bei Weinverkostungen erhalten.

Alljährlich gibt es zahlreiche Veranstaltungen in den gemütlichen Kellergassen, wie die „Offene Kellertür“. Nicht zu vergessen sind auch die Ereignisse am Galgenberg, nämlich das „Galgenbergfest“ und die „Ostergrean“ am Ostermontag.

Auch die Infrastruktur kann sich für eine Gemeinde von dieser Größe sehen lassen. So gibt es eine eigene Volksschule, einen Kindergarten, Banken, eine Bäckerei, Gasthäuser und einige Gewerbebetriebe, die die Nahversorgung der Ortsbewohner sicher stellen.

Noch immer sind viele Ortsleute in der Landwirtschaft tätig. Im Laufe der Zeit wurden die Betriebe immer größer, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern – die Kleinbetriebe werden nach und nach stillgelegt.

Es gibt viele gute Gründe, um nach Wildendürnbach zu kommen: unberührte Natur, himmlische Ruhe, bestaunenswerte Kultur und gastfreundliche Menschen. Die besten Gründe aber heißen Grüner Veltliner, Welschriesling, Zweigelt und Blauer Portugieser. Gemeinsam mit bodenständigen Gerichten und hausgemachten Mehlspeisen wecken sie Stimmungen und Gefühle, die man nicht vergisst.

Wildendürnbach, eine Gemeinde, umgeben von einer wundervollen Landschaft mit sanften Hügeln und fruchtbaren Feldern, eine Gemeinde, in der es sich herrlich leben lässt.

Text: www.wildenduernbach.at

Bewertung 4,0
Meine Bewertung
2 Bewertungen

Freizeittipps Wildendürnbach

Auf dem Burgstallberg wurden schon vor Jahrzehnten Gefäßreste und Schmuckgegenstände gefunden, als Beweise für frühgeschichtliche Besiedlung.
Der Haidberg ist ein Kulturdenkmal und stellt einen lang gestreckten Höhenrücken in NNW-SSO-Richtung dar.
Am Waldrand im Gebiet der Pottenau (rund 500 Meter vom Ort entfernt) liegen die Keller von Pottenhofen terrassenförmig angelegt.
Bratelsbrunn wurde 1249 erstmals erwähnt. 1918 kam Bratelsbrunn zu Tschechien, 1938 zum Deutschen Reich.
Nun, die Geschichte der „versunkenen Kirche“ ist schnell erzählt. Die alte Kirche von Wildendürnbach war schon recht baufällig.

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Wildendürnbach

Gemeinde Wildendürnbach
2164 Wildendürnbach

Telefon
+432523 8252
FAX
+432525 8252 20
E-Mail
gemeinde@wildenduernbach.gv.at
Homepage
http://www.wildenduernbach.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%